Pfingstnovene beten

In den Tagen vor Pfingsten erbitten wir allabendlich um 19:30 Uhr am Kapellenplatz das Kommen des Heiligen Geistes für Welt und Kirche. „Komm, Heiliger Geist, und das Antlitz der Erde wird neu!“

Zurück